Tel.:

040 / 521 08 76 0
WIR LEBEN HANDWERK

Projekte

Hamburg

07 2017

Maler Poppe: Auf ins Abenteuerland!

Im April eröffnete Globetrotter eine neue Filiale in City-Lage. Firma Poppe übernahm die Malerarbeiten.


Die Hamburger mussten bislang bis nach Barmbek fahren, um an ihre Spezialausrüstung für Tropen oder Arktis zu gelangen. Nun hat der Hamburger Outdoor Händler eine neue Filiale in der Gerhofstraße eröffnet – mitten in der City. Globetrotter setzt mit dem 1000 Quadratmeter großen Geschäft ein neues Filialkonzept um, das näher am urbanen Kunden ist. Auf Eiskammer und Kletterwand wird verzichtet.

Reichlich klettern mussten allerdings die Maler von Firma Poppe bei den Arbeiten im Abenteuerland. Leiter hoch, Leiter runter und wieder aufs Gerüst – bei der Beschichtung der Decken auf zwei Ebenen kamen einige Höhenmeter zusammen. Eine besondere Herausforderung war die Lackierung der zahlreichen Lüftungsrohre.
Ansonsten gab das Poppe Team allen Wand- und Deckenflächen einen Anstrich in leicht abgetöntem Weiß. Die großzügig geschwungene Treppe, die das Erdgeschoss mit der ersten Ebene verbindet, wurde anthrazit lackiert. Genauso wie Türen und Türzargen.

Während Wanderjacken und Moskitonetze schon eingeräumt wurden, führten die Maler noch die letzten Farbkorrekturen durch. Dann konnte die Filiale plangemäß öffnen. Hamburger Outdoorfans – Willkommen im Abenteuerland!

(ms)